Jubiläumswochenende 2.-3. November 2019

Nicht nur die Stadt Neukloster begeht 2019 ihren 800. Gründungstag, auch WIR feiern unser 60. Jubiläum! Mit dem Titel „Brüder, zur Sonne, zur Freiheit“ fing 1959 alles an: unter der Leitung von Willi Kahl in Neukloster Jugendliche zusammen, um eine Blaskapelle zu gründen.

 Seit acht Jahren wird regelmäßig am ersten Novemberwochenende der Klasbachtaler Musiksonntag in der Stadthalle Neukloster begangen. In diesem besonderen Jahr gibt das Orchester bereits am SAMSTAG, den 2.11. 2019 ab 15 Uhr ein ca. zweistündiges Jubiläumskonzert in der Stadthalle Neukloster. Mit den zwei großartigen Gästen der „Egerländer Musikanten – Das Original“ Holger Müller und Franz Tröster erfüllen wir uns einen Herzenswunsch. Beide international erfolgreiche Musiker sind seit mehreren Jahrzehnten Teil des erfolgreichsten Blasorchesters der Welt und spielten bereits unter dem großen Ernst Mosch.

Die Konzertkarten sind im Vorverkauf für 8 Euro erhältlich.Der Kartenvorverkauf startet in Kürze hier:

  • Tourist-Information Neukloster
  • Seniorenclub Neukloster
  • Raumausstattung B. Riek Neukloster
  • Biedermann Optik in Wismar und Warin
  • Conditorei Senf in Wismar

An der Abendkasse gibt es Restkarten für 9 Euro und Tribünenkarten für 6 Euro.

Für die Tanzfreudigen Gäste gibt es dann am SONNTAG, 3. November von 11 bis 14 Uhr einen Frühshoppen mit drei Orchestern ebenfalls in der Stadthalle Neukloster. Mit den Gästen der Original Mecklenburg-Vorpommersche Blaskapelle Ribnitz-Damgarten sowie den Pils’n Buam, eine junge Oberkrainer-Besetzung aus Schermbeck, gibt es drei Stunden Blasmusik am Stück. Es darf getanzt, geschunkelt, mitgesungen und mitgeklatscht werden.

Um das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen und Getränken sowie einem herzhaften Imbiss kümmert sich an diesem Wochenende in bewährter Tradition das Team um Christian Lüth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.